AfD-Kreisverbands Wiesbaden neu gewählt, Monika Giesa neue Kreissprecherin

Der AfD-Kreisverband Wiesbaden hat am Samstag, 4. September, in einer gut besuchten Kreishauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Kreissprecher, Dr. Eckhard Müller, hat nicht mehr kandidiert. Neue Kreissprecherin wurde seine bisherige Stellvertreterin, Monika Giesa, sie erhielt 63,3 Prozent der abgegebenen Stimmen. Zum stellvertretenden Kreissprecher wurde Denis Seldenreich mit 96,6 Prozent gewählt. Der amtierenden Kreisschatzmeister, Dr. Klaus-Dieter Lork, wurde mit 76,6 Prozent in seinem Amt bestätigt. Desweitern wurden die folgenden 5 Beisitzer gewählt:

Klaus-Peter Frömel, Erich Heidkamp, Oleg Knoll, Ralf Offermanns, Willi Ullrich

AfD-Kreisverbands Wiesbaden neu gewählt, Monika Giesa neue Kreissprecherin